Montag, 26. September 2011

"du bist ja auch sone dürre"
dürr ist genau das, was ich nicht bin. nie sein werde. ist überhaupt nicht in sicht und wird es auch wohl nie kommen.
mein kopf ist so voll mit gedanken, die ich nie haben wollte. das alles war nicht geplant. nicht jetzt und auch niemals in meinem leben.
ich weiß nicht wie ich mit sachen umgehen soll und ich werde damit nicht fertig, keine ahnung was ich machen soll.

alles was ich will ist jemand, mit dem ich sprechen kann. über all das. und vielleicht ein wenig verständnis, weil meine welt immer mehr zusammen bricht.
ich sitze am tisch und will nicht essen, ich habe keinen hunger. sie sitzen da und fressen brot mit nutella.
mein kopf dröhnt und ich erwische mich dabei,dass ich meine hand auf meinen bauch lege.
müsli in die schüssel, milch drauf und ich fang an zu schaufeln.

ich brauche verständnis und hilfe kein mitleid

Kommentare:

  1. ...es ist sehr schwer so jemanden zu finden zum reden! Ich wünsche dir, das du die person (gefunden) hast...
    :* :*

    AntwortenLöschen
  2. danke für deine worte! ich weiß eigentlich, dass ich nicht dick bin. ich fühle mich leider trotzdem so. hm.

    ich habe mich sehr über dein kommentar gefreut, sonst wäre ich wohl auch nie auf diesen tollen blog gestoßen :)
    ich wünsche dir alles, alles liebe!

    AntwortenLöschen

Eure Meinungen sind mir sehr wichtig - also los, keine Angst (: