Mittwoch, 12. Oktober 2011

die winzigsten nichtigkeiten lösen kettenreaktionen und lawinen von katastrophen aus
ich verliere immer mehr mein gleichgewicht,verändere mich
ihr verändert mich
all diese stunden ohne dich ich habe es gehasst ohne dich zu sein und jetzt
will ich dich nicht mehr in meiner nähe wissen
heeeey, da ist salz in meiner wunde, von dir-dir-dir (immer du)

Kommentare:

  1. vielen dank für den lieben Kommentar!:*
    Ich mag deinen Blog sehr und du hast nun eine neue Leserin :) ♥

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank.
    Aber ich bin wirklich nicht wundervoll, dass kannst du mir glauben. Auch wenn ich es gerne wäre, aber die Realität ist eben kein Traum.

    Ich liebe deine Schreibweise, ich kann es nicht beschreiben, aber es ist einfach toll, DAS, dass ist wundervoll :)
    liebe grüße Eve.

    AntwortenLöschen

Eure Meinungen sind mir sehr wichtig - also los, keine Angst (: