Sonntag, 9. Oktober 2011

ignoranz leuchtet nachts neonschwarz
eingehüllt in hass falle ich weich
trauer trifft mich wie ein blitz, es trifft immer mich
leere regnet,
füllt meinen kopf.
wenn das herz schon genug hat
ich lächel,
als ich mir vorstelle wie
meine knochen die haut aufreißen und rausschauen

Kommentare:

  1. Hm...manchmal muss ich dann auch lächeln.

    AntwortenLöschen
  2. Dein Blog ist wirklich schön! Du hast definitiv einen Leser mehr.

    Liebe Grüße:*

    http://franziunknown.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Eure Meinungen sind mir sehr wichtig - also los, keine Angst (: